28/09/15 5 außergewöhnliche Ideen für Ihre Weihnachtsfeier in Essen Lesezeit: 3 Minuten

5 außergewöhnliche Ideen für Ihre Weihnachtsfeier in Essen


Alle Jahre wieder … bleibt die Planung der Weihnachts­feier an Ihnen hängen? Wir zeigen Ihnen 5 außer­gewöhn­liche Ideen, mit denen Sie sofort starten können.
 


 
Ein Bummel über den Essener Weihnachtsmarkt, Essen gehen im Restaurant um die Ecke, lange Reden schwingen, Gääähn … Schluss damit! Mit diesen Ideen wird Ihre Firmenfeier für Sie und Ihr Team zum unvergesslichen Fest.
 

Idee 1

Dem Weihnachtsmann unter die Arme greifen

 

Selbst schenken ist schöner, als beschenkt zu werden – vor allem zum Fest der Liebe. Bestellen Sie sich Weihnachtsmannkostüme, Jutesäcke und Schoko-Weihnachts­männer. Rufen Sie Krankenhäuser, Altenheime, Kindergärten oder andere soziale Einrichtungen in Ihrer Nähe an und vereinbaren Sie einen Termin zur Bescherung. Bereiten Sie anderen Menschen glänzende Augen, tun Sie Gutes und reden Sie darüber. Zum Beispiel in einem Post in Social-Media-Netzwerken oder einem Blogeintrag.
 

Idee 2

Feuer und Flamme sein

 

Eine Fackelwanderung über Wiesen und Wälder ist gerade bei Schnee und warm eingepackt ein Erlebnis mit ganz besonderer Atmosphäre. Perfekt abgerundet wird der gemütliche Spaziergang mit einem heißen Glühwein in geselliger Runde. Alles was Sie brauchen ist eine Route, Fackeln, Glühwein und Tassen. Aber Achtung: Die Fackel­wanderung muss im Vorfeld unbedingt vom Regionalforstamt genehmigt werden.
 

Idee 3

Den Kochlöffel selbst schwingen

 

Essen gehen kann jeder. Warum nicht einfach mal selbst kochen? Das kann in einer Runde mit Kollegen ein großer Spaß werden und vor allem lernt man sich mal von einer ganz anderen Seite kennen. Mieten Sie ein Kochstudio, stellen Sie ein Menü zusammen und besorgen Sie die Zutaten. Oft bieten das auch die Kochstudios selbst an. Und im Anschluss kann das ganze Team auf seine Arbeit stolz sein und zusammen genießen, was man gemeinsam gezaubert hat.
 

Idee 4

Noch einmal Kind sein

 

Auf dem Wunschzettel an den Weihnachtsmann steht seit Jahrzehnten bei Kindern ein Wunsch immer ganz weit vorne: Die Carrerabahn. Und irgendwie schlummert ja in jedem von uns noch dieses Kind, oder? Mieten Sie Carrerabahnen und bestellen Sie dazu gleich ein Buffet. Da ist der Spaß garantiert. Vielleicht gibt es ja sogar einen Preis für den Gewinner. Klischee hin, Klischee her: Diese Idee eignet sich vor allem für Unternehmen, in denen viele Männer beschäftigt sind.
 

Idee 5

Der richtigen Spur folgen

 

Weihnachtsmarktbesuch mal anders. Sie brauchen: Roadbooks, GPS-Geräte, Stadtpläne, Einwegkameras für lustige Fotos und natürlich kniffelige Rätsel rund um das Weihnachtsfest. Und dann lassen Sie Ihre Mitarbeiter die Gegend rund um den Weihnachtsmarkt erkunden und Lösungen finden. Das Siegerteam erhält natürlich eine tolle Überraschung und als Trostpreis gibt es für jeden etwas zu essen und Glühwein.
 
 
Wussten Sie, dass die meisten Unternehmen bereits im September mit der Planung Ihrer Weihnachtsfeier beginnen? Also jetzt Idee und Termin aussuchen und planen.
 
Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl und Planung Ihrer Weihnachtsfeier?
 
Dann wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner von der aviate Werbeagentur:
 

Marketingberater Marvin Brockmann
Marvin Brockmann
Marketingberatung / Geschäftsführung


02 01 / 476 56 01
brockmann@aviate.de

Kommentar schreiben







* Bitte ausfüllen /** Für Rückfragen
Kommentar*

Schlagworte: / / / /


facebook Xing E-Mail

Das könnte Sie auch interessieren.

Eins, zwei oder drei …

15/02/ Die richtige Größe für das aktuelle Profil- und Titelbild bei Facebook, Google+, Instagram und YouTube Kennen Sie das auch? Sie möchten ein neues Profilbild bei Facebook hochladen – aber was war doch … weiterlesen
18/01/ Microsoft stellt Support für ältere Internet Explorer Versionen ein Seit dem 12. Januar 2016 hat Microsoft jeden Support für ältere Versionen des Internet Explorer … weiterlesen
10/12/ Professionelle Luftaufnahmen aus Essen für Musikvideo von Frittenbude Für das neue Musikvideo zum Song „Michael Jackson hatte recht“ der Elektropunk-Band … weiterlesen
Noch mehr Artikel